Flötenkreis Ev.-Luth. Kirchengemeinde Haspe



?


Der „Flötenkreis Haspe“ wurde 1996 von Markus Klein ins Leben gerufen und hat seither das musikalische Gemeindeleben der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Haspe in unzähligen Gottesdiensten und Konzerten bereichert. Von ehemals drei Mitgliedern ist der Flötenkreis inzwischen auf zehn Mitglieder angewachsen.
Gespielt wird 4- bis 8- stimmige Literatur aller Epochen, oft auch doppelchörig, von gehobenem Schwierigkeitsgrad, wobei alle Blockflöten von der Sopranflöte bis zur Subbassflöte vertreten sind.
Ein Spezificum des „Flötenkreis Haspe“ ist das Kaffeekonzert im Gemeindehaus Frankstraße, das seit 2004 im jährlichen Abstand stattfindet und sich großer Beliebtheit erfreut. Aber auch bei Konzerten und Gottesdiensten in der Hasper Kirche, im Hasper Hammer, in verschiedenen Seniorenwohnheimen, in den Krankenhauskapellen des Ev. Krankenhauses Haspe und des Allgemeinen Krankenhauses weiß der „Flötenkreis Haspe“ zu überzeugen.


 Die nächsten Termine unter Mitwirkung des Flötenkreises :

Freitag, 14. Februar 2020, 19.30 Uhr - Taizé-Gottesdienst in der Ev. Kirche Haspe
Sonntag, 23. Februar 2020, 9.30 Uhr - Gottesdienst im Ev. Krankenhaus Haspe
Sonntag, 29. März 2020, 10.30 Uhr - Gottesdienst in der Ev. Kirche Haspe
Freitag, 15. Mai 2020, 19.30 Uhr - Taizé-Gottesdienst in der Ev. Kirche Haspe
Freitag, 25. September 2020, 19.30 Uhr - Taizé-Gottesdienst in der Ev. Kirche Haspe
Samstag,   7. November 2020, 16.00 Uhr - 17. Kaffeekonzert im Gemeindezentrum Frankstraße
Freitag, 13. November 2020, 19.30 Uhr - Taizé-Gottesdienst in der Ev. Kirche Haspe
Sonntag, 13. Dezember 2020, 16.00 Uhr - Weihnachtskonzert in der Ev. Kirche Haspe